©    PRINTHOF GmbH
Allmendweg 7a
4614 Hägendorf
Switzerland
Telefon    +41 62 216 51 54
Telefax    +41 62 216 51 44
info@printhof.ch
www.printhof.ch


Document Management Services
Verwalten Sie sämtliche Ihrer Dokumente mit einem einzigen System
Digital kann es sich um Textdokumente, E-Mails und deren Attachments, Filme,
Bilder oder Audiodateien handeln. Papierdokumente werden gescannt, eingelesen,
klassifiziert und weitergeleitet.

Sparen Sie Zeit und Geld
Mit dem geschäftlichen Erfolg gehen immer grössere, heterogenere Datenmengen
einher, die bewältigt werden müssen. Mit einem DMS werden die Abwicklungszeiten
drastisch reduziert, was sich natürlich positiv auf die Betriebskosten auswirkt

Das Document Management System (DMS) umfasst das ganze Unternehmen
Ein DMS ist keine Insellösung – es ist ein Querschnittsystem von dessen Interaktion
das ganze Unternehmen profitiert.

Geschäftsdokumente bedeuten Vermögenswert
Mittels DMS wird jedes Dokument transparent und in Echtzeit kontrolliert.
Der Nachweis einer ordentlichen, effizienten Geschäftsführung und das Erfüllen der
gesetzlichen Vorschiften ist gewährleistet.

Zudem stärken Sie Ihre eigene Position im Falle von Rechtsstreitigkeiten und bewah-
ren das organisatorische, persönliche oder kollektive Gedächtnis Ihres Unternehmens.

Eine Auswahl der Funktionen des DMS in Stichworten

Digitale Postverteilung: Korrespondenz wird an zentraler Stelle eingelesen und per
E-Mail automatisch an die entsprechenden Empfänger weitergeleitet.

Elektronische Signatur: Verhindert nachträgliche Manipulation, ob bewusst oder
versehentlich.

Deskribieren: Metadaten werden für die Recherche vergeben (Dokumentart, Betreff,
Autor, Datum usw.).

Indexieren: Automatischer Aufbau eines Index anhand sinntragender Wörter aus
dem Text. Erlaubt Volltextrecherche analog Internetsuchmaschinen.

Recherchieren: Flexibel und individuell steuerbar.

Anzeige: Aufgezeigt wird as Resultat einer Recherche grafisch, als Archivstruktur
mit dem Pfad zum Speicherort.

Annotationen: Das Dokument kann mit Bemerkungen, Notizen, Icons, Stempeln etc.
versehen werden.

Versionenkontrolle: Verhindert das Überschreiben von Dokumenten, indem automa-
tisch eine neue Version mit Datum erstellt wird.

Rendering/Rendition: Umwandlung von Dokumentformaten beim Ändern des Status.
Z.B. Bei „abgeschlossen“ das Rendern von Word in PDF.

Wiedervorlage: Einem Dokument können Zuständigkeiten, Projektkategorien und
Aktivitäten zugeordnet werden. Es „erinnert“ dann den Mitarbeitenden zum korrekten
Zeitpunkt an eine Aufgabe.

Notification: Unterstützt vor allem Projektgruppen oder Verkaufsabteilungen.
Wurde ein Dokument modifiziert (z.B. Preisliste) erhalten alle Mitarbeitenden diese
«Notification».

Think big – start small
Ob Sie eine einzelne Komponente oder eine Kombination wählen – die Skala an
Zusaztmodulen ist gegen oben offen.

Zusammen mit Ihrem Geschäftserfolg lassen Sie Ihr DMS wachsen nach dem
Motto «Think big – start small».

 

> zur Übersichtsgrafik DMS
> zur Präsentation DMS (PPT)

Steigern Sie den Wert Ihrer
Geschäftsdokumente –
DMS ist der Schlüssel dazu.




Broschüre «DOCUMENT MANA- GEMENT SERVICES» (PDF)



Downloads: «WINDREAM –
FÜR DMS-Lösungen» (PDF)